MUSICA Nerve Center

  • Erlaubt die Anwendung von digitaler Radiographie in der Projektionsradiographie, Durchleuchtung, Mammographie, bei Langformataufnahmen und bei der Tomosynthese.
  • Bietet einen anwenderorientierten Arbeitsablauf, der alle Anforderungen von MTRAs, Radiologen und medizinischen Fachkräften widerspiegelt.
  • Zeigt eine hervorragende Bildqualität und hohe Konsistenz bei jeder DR- und CR-Lösung von Agfa.
  • Erleichtert Konnektivität, Compliance und Qualität.
  • Unterstützt eine potenzielle Dosisreduktion und eine konstante Verbesserung der diagnostischen Bildqualität.

  MUSICA-Bildverarbeitung

MUSICA Workstation

Die intuitive Benutzeroberfläche bietet Werkzeuge und erledigt Arbeitsschritte mit nur einem Klick oder Tippen. Das neue Design ist modern, übersichtlich und bietet ein angenehmes und effizientes Arbeiten.

MUSICA Analytics

Beispielsweise erkennt Deep Learning, in welcher Ausrichtung Bilder bevorzugt befundet werden und richtet diese entsprechend automatisch aus.

Log Events werten Anwendungsprofile oder -muster aus – damit können Anwender ihre Arbeit verbessern oder mögliche Nachbesserungspotenziale oder Nachschulungsbedarf identifizieren.

MUSICA: Goldstandard in der dritten Generation

Immer der neuste Stand der Technik

Von Anfang an war MUSICA ein Produkt nach dem neuesten Stand der Technik, dessen Bildqualität Anwender schätzen. Und auch wenn fast alle CR- und DR-Aufnahmesysteme im Markt heute über eine Bildverarbeitungssoftware verfügen, ist die Bildprozessierungstechnologie  hinter der MUSICA-Software herausragend und ausschlaggebend für die Qualität des diagnostischen Bildes.

MUSICA nutzt eine Multi-Skalen-Schichtdarstellung, um viele Bildaspekte präzise zu steuern und damit die Visualisierung klinisch relevanter Strukturen zu verbessern. Die konsistent hohe Qualität wird weder durch Kollimation noch durch Direktstrahlung im Bildhintergrund beeinträchtigt. Mehr noch, durch den Fokus auf die verbesserte Darstellung subtiler Kontraste werden alle klinisch relevanten Strukturen unabhängig von deren Frequenzinhalt sichtbarer. Es werden Details herausgearbeitet, die eine schnelle und sicherere Befundung ermöglichen.

  • Ausgewogene Wiedergabe sowohl von Weichteilgewebe als auch von überlappenden Knochenstrukturen
  • Klare Darstellung von feinen Details bei Aufnahmen des Abdomens
  • Detaillierte Visualisierung von Implantaten mit klarer Knochen-Implantat-Abgrenzung
  • Hohe Detailtiefe im Mediastinum
  • Schärfere Darstellung trabekulärer Knochendetails, der Karpalknochen und kortikaler Strukturen

„Nachdem klar war, wo die Verbesserungspotenziale liegen, hat Agfa sehr, sehr viel Zeit, Interesse und Mühe aufgewendet, um wirklich etwas zu bewirken. Für uns als nicht primär universitäre Einrichtung ist es nämlich gar nicht selbstverständlich, bei Herstellern auf offene Ohren zu stoßen. Also, eine reife Leistung!“

Differentialdiagnostik bei kleinen Extremitäten: MUSICA in der Praxis

Prim. Dr. Hans Peter Sochor, Diagnosticum Gersthof Wien

Download

sochor

dosisreduktion

White Paper
Optimierung der
Patientendosis

Wesentliche Dosisreduktionen von bis zu 60 Prozent können mit Detektoren auf Cäsiumhalogenid-Basis entweder bei CR- oder DR-Systemen in Kombination mit MUSICA erreicht werden.
Download

funds

Frost & Sullivan
White Paper
Dosisreduktion

Eine kompromisslose digitale Radiographie verbessert die Bildqualität und hält die Dosis so gering wie vertretbar möglich: Ein Leistungsversprechen zum beidseitigen Nutzen für Anwender und Patienten.
Download

White Paper
Thorax-Bettaufnahmen
ohne Streustrahlenraster

Fraktionierte Multiskalen-Bildprozessierung mit dezidierten Verarbeitungsparametern, um Bilddetails und Kontrast bei Thorax-Bettaufnahmen ohne Streustrahlenraster zu verbessern.
Download

White Paper
MUSICA-Katheter-bildprozessierung

Die fraktionierte Multiskalen-Bildverarbeitung von MUSICA optimiert die Katheter-visualisierung bei Neugeborenen, verbessert die Befundung und verringert mögliche Risiken bei
der Katheterpositionierung.
Download

                                                                              MUSICA-Bildverarbeitung

                                                 Die Diagnose steckt im Detail

weltweit

Ihre Anfrage

Gerne können Sie uns eine Nachricht über das folgende Formular senden.

  • Wir speichern Ihre Daten und geben sie weiter, um Ihre Anfrage zu beantworten. Wir gehen davon aus, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Sie haben das Recht, unsere Newsletter zu jeder Zeit abzubestellen.